Your address will show here +12 34 56 78
Der Blog für den Weg des Gesundens
bei emotionaler Instabilität und Depressionen


N O É M I E  E R Z Ä H L T

Allgemein

Zeitsprung in den Herbst 2008.Es ist mal wieder einer dieser Tage, an denen ich lieber im Bett geblieben wäre. Mit schweren Gedanken schleppe ich mich durch den Tag, teile meine miese Stimmung unaufgefordert mit den Leuten, die mir über den Weg laufen. Die Tage häufen sich.

Weiterlesen
Körper

Letztens unterhalte ich mich mit einem Mann. Ja, kommt schon mal vor. Wir reden über Gesundheit. Nach wenigen Worten outet er sich als Quantenresonanzberater. Klingt Kompliziert. Ich lasse mir seine Funktion erklären. Während er spricht, stelle ich mir in Gedanken eine eigene Definition zur Verfügung: Dieser Berater überprüft, ob im Körper alles okay ist. Dazu unterstützt ihn ein Gerät, welches die Werte zu Vitaminen, Organen und was da noch alles im Körper rumfliegt, aufzeigt. Mit dieser Methode können Mangelzustände aufgedeckt werden.Mein Fazit: Er setzt sich intensiv mit der Gesundheit desSEE DETAILS

Weiterlesen
Allgemein

«Darf ich Sie etwas fragen?», sage ich. Mit dieser Frage beginnen meist die reichhaltigen Gespräche, die mich wach und aufmerksam werden lassen. Ich mache eine kurze Pause, bevor ich weiterspreche. Mir ist wichtig, die richtigen Worte dafür zu finden, denn ich glaube von meinem Gegenüber viel lernen zu können. Gegenüber ist vermutlich etwas unpräzise formuliert. Die siebzigjährige Dame liegt neben mir. Es ist Ende April und wir liegen im selben Spitalzimmer.Nennen wir sie in diesem Artikel Frau Fischer.Frau Fischer hat höchst wahrscheinlich auch schon mal vitaler ausgesehen. Hier drin zählenSEE DETAILS

Weiterlesen
Interview

…sagt Katharina (30) im Interview. Gemeinsam mit ihrem Mann Georg (32) berichtet sie offen und persönlich über den gemeinsamen Weg in ein schlankes Leben. Im Januar 2017 entscheidet sich Georg für eine Magenbypass-Operation, vier Monate später wird die Operation auch bei Katharina durchgeführt. Bisher haben sie zusammen 99 kg abgenommen. Das Ehepaar ist seit fast fünf Jahren verheiratet und wohnt in Wittenbach, St.Gallen. Welche Hürden mussten sie bewältigen? Und wie meistern sie ihr Leben heute? Die Antworten findest du im folgenden Interview – viel Vergnügen beim Lesen! Eine einleitende FrageSEE DETAILS <span class="more-link-hover-image"...

Weiterlesen
psychische Gesundheit

Wir schreiben den 15. April 2018. Ein schicksalsträchtiger Tag einer noch jungen Bloggerin. Heute steht nämlich eine Premiere an – mein erster Gastartikel ist online!Aber was genau soll ein Gastartikel sein? Unter einem Gastartikel versteht man einen Artikel, der geschrieben wird und auf einem externen Blog veröffentlicht wird. Also nicht auf meiner Seite. Mein Artikel fährt quasi in die Ferien. Zu Roland.

Weiterlesen
PREVIOUS POSTSPage 1 of 8NO NEW POSTS
83
Posts
586
Followers
329
Following

Es ist ein seltsames Gefühl und ich kenne es. Es ist das Wissen, dass ich dem, was jetzt kommt, nicht mehr ausweichen kann. . So fühlte ich mich bisher vor jedem Durchlaufen einer Krise. Ich dachte, weglaufen zu müssen. Auf einem schmerzvollen Weg, weil ich nicht tat, was ich brauchte, sondern mir vornahm, was ich tun sollte, aber doch nicht umsetzte. 🤔 . Heute bin ich keine Flüchtlingsläuferin mehr. Das laufende Hobby ist ein wichtiger Baustein auf dem Noémie-Fundament geworden. 🏃🏽‍♀️ Bewegung bedeutet für mich Leben. Und Leben heisst Veränderung. . Wahnsinn, mit welchen Dingen ich mich vor einigen Jahren noch beschäftigte. Und äusserst spannend, von welchem Punkt ich in zehn Jahren zurückblicke. 👀 . Die Grundlage für diese Aussichtsplattform erschaffen wir uns heute. Baustein für Baustein. 🏗 Dazu müssen wir nicht zwingend Architektur studieren. ✨Lassen wir uns einfach von den Dingen leiten, die wir sehen, wenn wir die Augen schliessen.✨ . Habt einen energievollen Start in den Donnerstag und lasst es euch gut gehen, ihr Lieben! Schön, dass es euch gibt! 😃 Ich winke euch herzlich zu, Noémie🙋🏽‍♀️ #veränderung #lebensweg #werte

Es ist ein selt...
23

✨Das Wundervollste an den Wundern ist, dass sie manchmal tatsächlich geschehen.✨ . Als ich am Samstag, 7. April 2018 die Augen öffnete, ahnte ich noch nicht, dass einer der schönsten Tage in meinem gesamten Leben auf mich wartet. 😳 . Ein stinknormaler Samstag auf einem Hügel in den schweizer Voralpen? Nicht ganz. Meine erste Buchtaufe fand statt. Das an sich fand ich schon echt cool - doch vielmehr berührten mich andere Dinge. 💛 . Meine Liebsten waren dabei (😍) und das ganze Grüppchen wanderte in einer äusserst gelassenen und freudigen Stimmung mit mir auf den Hügel. Francois Lelord sagte bereits: Glück ist, mit den Menschen zusammen zu sein, die man liebt. 💛 . Das Foto ⬆️ entstand nach der kurzen Lesung meiner Lieblingsstelle im Buch, während ich eine Dose Vanilla Cola darüber kippte. Schliesslich wollte es ordentlich getauft werden. 😁 . In meiner Insta-Story habe ich von der Buchtaufe berichtet und Leute eingeladen, dabei zu sein. Tatsächlich haben sich drei Personen die Zeit genommen, in der Gaststätte mit uns den Tag zu geniessen. Ein enorm bereichernder Moment für mich, wie sehr Instagram auch offline verbinden kann. 🙏🏼 . Nebenbei war das Wetter einfach mal überwältigend! ☀️ Und mit diesem Gefühl legte ich mich abends ins Bettchen, während ich den Tag in Gedanken ganz ganz doll umarmte. Vor allem, weil ich wusste, wie wichtig er für mich war - und bleiben wird. 💫 . Ich bin enorm dankbar für diese Erfahrung. Die vielen, tollen Lebensmomente formten sich schliesslich zu einem Tag, der mich noch im Altersheim zum Strahlen bringen wird. 😃 . Was habe ich daraus gelernt? Lass dich niemals davon abhalten, in deinen Ideen und Träumen zu baden. 🛁 Es könnte sein, dass dieser Waschgang zu wundervollen Momenten führen kann, die dich ein Leben lang zum Lächeln bringen werden. . Lass dir deine Träume nicht ausreden - weder vom Nachbar oder Pizzaboten, noch von dir selbst!🥇 . Habt einen wunder-vollen Abend mit lieben Menschen und wärmenden, herzlichen Erinnerungen💛 ich grüsse euch lieb, Noémie🙋🏽‍♀️ #dankbar #wunder #glaubeandeineträume

✨Das Wundervoll...
25

✨In die Krise geraten wir, weil etwas Neues in unser Leben will.✨ . Im heutigen Blogartikel befasse ich mich mit dem Glück. Viel zu öde? Naja,.. das Vorhaben, das Glück mitten in einer schwierigen Lebenslage zu suchen, ist bestimmt nicht mehr in der Komfortecke anzutreffen. 🤔 . Gelingt es mir, mich dem Glück anzunähern? Was haben Zähneputzen und ein rosa Schwein damit zu tun? 🕵🏼‍♀️ . Heute - zehn Jahre später - wird mir bewusst, dass meine Zellen bereits damals einen grossen Einfluss auf das Funktionieren einer Übung hatten. Damit habe ich mir stabile Grundsteine für mein heutiges Leben gelegt, obwohl ich keine Maurerin geworden bin. 🏠 . Die ganze Geschichte steht servierfertig für dich parat! 🙌🏼 Den Link findest du wie immer in meiner Bio. Habt ein paar von Glück geprägten Pfingsttagen & lasst es euch gut gehen!😃 ein liebevolles Handgefuchtel (auch bekannt als: winken), Noémie 🙋🏽‍♀️ #blogartikel #glück #übung #eckartvonhirschhausen

✨In die Krise g...
26

Kein Sportler höckelt bequem auf seinem Sofa, bis er seine Wettkämpfe bestreitet. Zähne werden auch nicht nur einmal geputzt und glänzen dann ein Leben lang um die Wette. 😬 . Bleib dran. In deinem ganz eigenen Tempo. Immer wieder! Denk an deine Ideen. Visualisiere sie. Atme sie ein. Schnuppere nach ihnen. Fühle sie mit deinem Herzen. Spreche sie aus. Zeichne sie. Träume sie. 😍 . Walt Disney hat mal gesagt: ✨Wenn du es träumen kannst, dann kannst du es auch tun!✨ . Dranbleiben ist ein geduldiger Prozess. Und Prozesse sind selten einfach. Vielleicht geht es vielmehr ums Üben. Scheitern. Lernen. Aufstehen. Und Gewinnen! 🥇 . Heute steht der 16. Mai 2018 ofenfrisch für dich bereit. Ein wundervoller Tag, dich in deine Träume zu verlieben. Weshalb heute? Weil es d-e-i-n Leben ist, Champ!🏆 . Ich geh dann mal Zähne putzen.. bevor ich mich mehr oder weniger elegant aufs Radl schwinge versuche, euch dabei zuzuwinken🙋🏽‍♀️😉Noémie #riesengrosseträume #dranbleiben #herbst2019 #geduld

Kein Sportler h...
17

Wer ist Noémie?

Ich heisse Noémie, wohne in der wunderschönen Ostschweiz und – wer hätte das von einer Bloggerin gedacht – ich schreibe für mein Leben gerne. Daneben existieren typische Verhaltensweisen, die mich in meinem Alltag beschreiben...