Allgemein

Neu hier?

Herzlich Willkommen auf dem Blog „Noémie erzählt“!

Schön, dass du hier bist!

Auf diesem Blog geht es um dich!

Dieser Blog bietet dir Impulse für deinen persönlichen Genesungsweg an, wenn es um das psychische Wohlbefinden geht.

Hier findest du auserwählte Ideen, wie ich meinen Alltag als Erfahrene meistere. Wie du mit ihnen umgehst und ob du sie in deinem Alltag selbst einmal ausprobieren möchtest, entscheidest du ganz allein.

Wenn du durch die Seiten stöberst, wirst du auf humorvolle Beiträge und Passagen stossen. Der Humor ist mir sehr wichtig, um die ganze Kiste aufzulockern, ohne eine ernstzunehmende Krankheit ins Lächerliche zu ziehen.
Schliesslich geht es um deine ganz persönliche Lebensqualität!






Weshalb können Impulse für den Prozess des Gesundwerdens und -bleibens so wichtig sein?
 

Unter Gesundwerden und Gesundbleiben verstehe ich den Lebensstil, den wir uns mit dem täglichen Denken, Sein und Handeln aufbauen. Ein langfristiger Prozess – also eine Art Weg – auf dem wir wandern dürfen. 

Die Impulse von Aussen funktionieren nicht sofort. 
Und das ist gut so! 
Lassen wir sie reifen. 
In uns. 
Und vor allem mit den Erfahrungen, die wir in unserem Leben machen werden.





Im Mai 2020 werde ich die Ex-In Weiterbildung (Ex-In steht für Experienced Involvement – Einbezug Erfahrener) zur Peer/Genesungsbegleiterin abschliessen.
Und ganz wichtig: Diese Seite ersetzt keine professionelle Hilfe und ich habe keine psychologische Ausbildung!


Wie kam es zum Blog?

«Noémie erzählt» habe ich gegründet, weil ich mir einen solchen Blog gewünscht hätte, als es mir noch nicht gut ging. Heute weiss ich, wie sehr es sich lohnt, seinen Träumen zu folgen und «dranzubleiben». 

All die Menschen, die psychisch gehandicapt sind, für das Dranbleiben zu begeistern, liegt mir besonders am Herzen. Gerne möchte ich auch die Angehörigen und Interessierten aller Altersklassen ebenfalls herzlich auf dieser Seite begrüssen!
Wenn du auch nur einen klitzekleinen Impuls für deinen persönlichen Genesungsweg mitnehmen kannst, so hat sich dieser Blog mehr als gelohnt. 

Damit wir eine möglichst lockere und entspannte Stimmung auf dieser Seite geniessen können, benutze ich das „Blog-Du“.
Ich bin dann die Noémie.

Super, hätten wir das geklärt.

Toll, dich an Bord zu haben! Ich freue mich – und wünsche dir viel Vergnügen beim beim Herauspicken deiner Impulse.

In diesem Sinne
Bleiben wir gemeinsam dran – es lohnt sich! 

Noémie

Autor


Avatar

Ich heisse Noémie, wohne in der wunderschönen Ostschweiz und – wer hätte das von einer Bloggerin gedacht – ich schreibe für mein Leben gerne. Daneben existieren typische Verhaltensweisen, die mich in meinem Alltag beschreiben.